Erwachen

Fühlt Ihr Euch manchmal ausgepowert? Aktuell ist es sehr anstrengend: Die Pandemie lässt uns schier nicht mehr los. Medien berichten über das Infektionsgeschehen und geplante oder durchgeführte Impfungen und erste neue Erkenntnisse. Der Mensch ist skeptisch und unsicher. Der Eine mehr, der Andere weniger. Man möchte sagen, wir sind gespaltener denn je. Die Schulen müssen wöchentlich über Präsenz-, Wechsel- und Distanzunterricht entscheiden. Die Familien und Kinder stehen vor Herausforderungen, die weit über die Organisation hinausgehen. Wer hier noch einen halbwegs klaren Kopf behalten möchte, muss immer wieder neue Kraft tanken. Es ist so wichtig!

Sieh das Schöne

Die Sonne lacht immer öfter wieder vom Himmel. Die Temperaturen steigen verführen zu luftiger Kleidung. Wir wollen alle ihre Wärme spüren und in uns aufsaugen. Ihre Wärme lockt uns nach draußen. Mittags treibt sie manchen von uns die Schweißperlen auf die Stirn. Die Natur braucht Sie genauso wie den Regen. Die Böden der Wälder sind zum Teil durstig. Trockene Blätter bedecken den Boden. Dazwischen spitzeln die ersten Blüten farbenfroh hervor.

Sieh genau hin. Bleib stehen. Lasst Euch fallen. Haltet einfach mal Inne. Könnt Ihr den Wald hören? Ist der Wald still? Nein, er spricht mit Dir. Lass Dir seine Geschichte erzählen. Schau auf Deine Füsse: Wo stehst Du? Was fühlst Du unter Deinen Füssen? Was siehst Du? Klingt alles sehr seltsam für Dich. Ich weiß. Lass Dich einfach darauf ein. Deine Gedanken werden wandern. Du wirst Deine Umwelt sehen. Und Du wirst Dich frei fühlen. Ruhig werden und entspannen. Dein Geist wird es Dir danken und auch Dein Körper. Nimm Dir diese Zeit. Nimm Dir Zeit für Dich selbst. Teile dieses Gefühl gern mit Menschen, die Dir wichtig sind. Und ja, dass kann bedeuten, dass Du anlässlich der aktuellen Situation umdenken solltest. Trefft Euch, aber anders. Es tut nicht weh. Im Gegenteil, Ihr drückt genau dadurch Eure Wertschätzung füreinander aus: Ich will, dass Du gesund bleibst. Ich mag Dich. Es ist ganz einfach!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: